Babyfotos im Fotostudio und Ideen


In der Babyfotografie gibt es unglaublich viele verschiedene Qualitäten der Fotos. Jeder Fotograf hat eigene Ideen, von der Umsetzung im Fotostudio bis hin zum Fotoshooting. Aber auch die Nachbearbeitung bei den Babyfotos sind zum Teil sehr unterschiedlich. Verwenden die einen einen startken Weichzeichner, legen die anderen eher Wert auf Schärfe im Bild. Da jeder Fotograf seinen eigenen Stil hat, ist es wichtig, sich einen Überblick zu verschaffen, wo einem die Fotos am besten gefallen. Helfen kann hier entweder die Komepage des Fotografen oder Bilder, die Sie sich direkt im Studio anschauen können.

Ich persönlich lege viel Wert auf klare Fotos mit dem Bearbeitungsstil von Fotostudio bildsucht. Die Haut wird von Unreinheiten, Rotz an der Nase, Rötungen oder Äderchen digital gereinigt und danach mit speziellen Techniken feiner gemacht. Im Nachgang erhält die Haut noch eine leichte Modelierung nur durch Licht und Schatten. Körperveränderungen oder Verformungen per Nachbearbeitung am PC mache ich persönlich bei Babyfotos nicht, es sei denn, es ist ausdrücklich gewünscht. Die natürlichen Formen und die Lebensfreude Ihres Babys soll vollends dargestellt und herausgearbeitet werden.

Von den Ideen, welche Fotos denn nun gut aussehen, können Sie sich gern auf meiner Homepage inspirieren lassen. Je nach Alter Ihres Babys / Kindes gibt es unterschiedliche Motive, die ebenso unterschiedlich in Szene gesetzt werden. Ob schwarzweiß Fotografie, Sepia oder Farbe: das spielt keine Rolle, da Sie ohnehin die ausgesuchten Fotos in allen drei Varianten auf CD erhalten.


[zurück]



Fotostudio | Outdoor | Sitemap | Blog | AGB